Kate Moss muss sich von Topshop verabschieden

Die britische Modelinie Topshop gehört momentan zu den angesagtesten Ketten der Welt. Einen großen Anteil an diesem Erfolg hat mit Sicherheit auch Supermodel Kate Moss, die ganze 14 Kollektionen für Topshop entwarf.

Doch nun trennen sich die Wege des Models und des Labels. Wie das in der Modewelt immer so ist, wurde die liebe Kate durch eine Jüngere ersetzt. Okay, für sie dürfte es nicht schwer gewesen sein an den Posten zu kommen, denn bei Kates Nachfolgerin handelt es sich um niemand geringeren als Chloe Green, Tochter von Topshop-Chef Philipp Green.

Seit Jahren gehört Chloe bereits zum britischen Modezirkus und darf bei keiner großen Fashion Show fehlen. Nun ist sie 19 Jahre alt und darf endlich selbst ihren lang gehegten Traum von der eigenen Kollektion erfüllen.

Ob diese genauso stylish sein wird, wie die von Kate Moss, können wir jetzt natürlich noch nicht sagen. Sicher ist bisher nur, dass Kate im Oktober ihre letzte Kollektion für Topshop präsentieren wird. Naja, alles muss sich mal ändern und das Model kann sich aktuell auch nicht über zu wenig Jobs beklagen… ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar