FASHION Models

Cara Delevingne entwirft Taschen für Mulberry

Februar 17, 2014

Fotos: Mulberry

Bereits vor einiger Zeit hatten wie euch darüber berichtet, dass Cara Delevingne in der neuen Frühjahr/Sommer-Kampagne 2014 für Mulberry zu sehen ist. Im Grunde nur eine von zahlreichen Kampagnen des erfolgreichen Models, doch aus dieser ergab sich noch eine weitere Zusammenarbeit, wie an diesem Wochenende enthüllt wurde.
Mulberry ist unter anderem bekannt für seine Taschendesign-Kooperationen mit jungen Stars wie Alexa Chung oder Lana del Rey. Während des Kampagnen-Shootings mit Tím Walker entschied sich das Label nach eigenen Angaben, eine eigene Kollektion nach Cara Delevingnes kreativen Ideen zu fertigen.
Gesagt, getan… Heraus kamen Taschenmodelle, die ganz Cara sowohl stylish als auch unkompliziert und praktisch sind: Man kann ein- und dasselbe Modell nämlich als Rucksack, auf dem Unterarm oder eben am Riemen in der Hand tragen. Zu haben ist die Cara Delevingne Tasche für Mulberry entweder als klassische Variante in Schwarz, Braun oder mit Camouflage-Muster sowie als gestepptes Modell in Grün und Blau. Zudem wird es eine Limited Edition in Taupe geben, auf der kleine Tigerköpfe in Gold zu sehen sind. Diese sind einem Tattoo-Motiv nachempfunden, das sich das Model auf den Finger stechen ließ. Weitere kleine Tattoo-Motive wie der Schriftzug „Made in England“ sollen ebenfalls zu finden sein.
Präsentiert wurden die Taschen von Cara an diesem Wochenende im Rahmen der London Fashion Week. Auf den Markt kommen die Kreationen im August 2014.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.