Schuhe

„The Wizard of Oz“: Ruby Slippers werden versteigert

Es sind wohl die berühmtesten Schuhe der Welt: Im Film „The Wizard of Oz“ (1939) trug Dorothy (Judy Garland) rote Glitzerslipper. Sie bilden eine Art Schlüsselfunktion in der Geschichte und waren wohl der Traum von unzähligen Mädchen. Kein Wunder also, dass es im Laufe der Jahrzehnte immer wieder unzählige Nachahmungen gab.
Für den Film wurden jedoch nur vier Originale angefertigt, die bei Sammlern unglaubliche Preis erreichen. Das erste Paar steht bei einem privaten Sammler, das zweite im Smithsonian und das dritte wurde bedauerlicherweise aus dem Judy Garland Museum gestohlen und ist bis heute nicht wieder aufgetaucht.


Absolute Fans haben jedoch immer noch die Chance an das vierte Paar roter Schuhe zu kommen, denn am 16. Dezember 2011 werden die weltberühmten „Ruby Slippers“ in Los Angeles versteigert. Dafür muss man jedoch tief in die Tasche greifen, denn Experten rechnen mit einem Preis zwischen zwei und drei Millionen Dollar. Damit wäre es wohl auch das teuerste Paar Schuhe der Welt! Übrigens haben sie auch eine rote Sohle, ganz wie die Louboutins, bei denen dieses Detail heute zum Markenzeichen gehört…

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.