Dessous

Hana Nitsche: Yoga in sexy Dessous

Hana Nitsche ist eine der wenigen Kandidatinnen von GNTM, die in den letzten Jahren wirklich hart an ihrer Karriere gearbeitet und etwas aus sich gemacht haben. Inzwischen hat sie zudem eindeutig gelernt, wie man die mediale Aufmerksamkeit auf sich zieht: Auf Twitter veröffentlichte sie nun Bilder von sich beim Yoga, auf denen sie jedoch nur sexy rote Dessous trägt.
Dabei bedankt sie sich artig beim Lingerie-Hersteller „Adore Me“ für die schönen Stücke und setzt sie und sich direkt gekonnt in Szene. Gleichzeitig scheint sie damit aber auch ihrem Ex, den Hip-Hop-Mogul Russell Simmons etwas beweisen zu wollen, denn man kann dazu lesen: „Seitdem ich Single bin, muss ich sie [die Unterwäsche] wohl alleine für mein Yoga-Workout nutzen“:
Naja, die Flexibilität von Hana kann wohl kaum der Grund für die Trennung gewesen sein… 😉 Das Unterwäsche-Label Adore Me wird sich ebenfalls für die Bilder bedanken. Mal sehen, ob das nicht der Auftakt zu einer entsprechenden Kampagne ist…

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.