Uncategorized

Super RTL zeigt Erfolgs-Serie „Glee“

„Glee“ ist momentan die erfolgreichste Serie in den USA überhaupt. Gerade einmal ein Jahr nach dem Start hat sie weltweit bereits etliche Anhänger, die sich selbst „Gleeks“ nennen. In den Social Networks wird sie gefeiert und natürlich läuft der Merchandise auch ganz prächtig.
Dies geht auch ziemlich einfach, da „Glee“ eine Musical-Serie ist. In jeder Folge werden Musical-Stücke eingebaut, die es dann natürlich auch auf CD zu kaufen gibt. Im letzten Jahr waren 25 Glee-Songs gleichzeitig in den US-Top100. Dies hatten bisher nur die Beatles geschafft…
Schon lange fragen sich Fans hierzulande, wann es die Serie ins Free-TV schafft und wo. Das Ergebnis dürfte alle überraschen. Super RTL hat sich diese Erfolgsserie gesichert und will damit die bisher nicht allzu erfolgreiche Prime-Time retten.
Ab Januar nächsten Jahres wird Glee dann um 20:15 Uhr laufen. Ein genaues Datum steht leider noch nicht fest. In Glee wird der Weg eines Gesangsclubs auf einer US-amerikanische High School begleitet. Also, ein momentan eh gut funktionierendes Konzept, wie man sieht.
Andererseits ist es auch nicht besonders verwunderlich, daß ein Musical-Konzept in Deutschland nach Deutschland geholt wird, wo doch seit Jahren große Musicals wie Cats, Starlight Express oder Phantom der Oper große Erfolge feiern. In Hamburg läuft ja bereits länger und ebenfalls sehr erfolgreich das Musical König der Löwen, mit einem eigenen Zelt im Hafengelände.
Wenn Glee gut in Deutschland startet, wird sich das sicher auch positiv auf die Musicalveranstalter auswirken.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Chair Pads Dezember 1, 2010 um 11:43 pm

    i am a certified Gleek and i really love the TV Show GLEE. Diana is very pretty **‘

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.