Designer for Tomorrow der Fashion Week Berlin: Marc Jacobs 2012 wieder dabei

cc by wikimedia/ fashionwirepress

cc by wikimedia/ fashionwirepress

Bereits im Sommer 2011 war Marc Jacobs zur Fashion Week Berlin in der deutschen Hauptstadt, jedoch in etwas anderer Mission als er sonst vielleicht Modewochen besucht. Im Rahmen des Awards „Designer for Tomorrow“ unterstützte er junge Designer beim Start in eine erfolgreiche Karriere. Auch 2012 wird Marc Jacobs für das Projekt von Peek & Cloppenburg wieder die Schirmherrschaft übernehmen.

Der Award wird wieder im Rahmen der Fashion Week Berlin in diesem Sommer stattfinden. Marc Jacobs wird Berlin also noch nicht zu dieser Modewoche im Januar besuchen, sondern erst wieder im Juli. Bei seinen Aufenthalten wird er aus den 30 besten Bewerbern für den Award zusammen mit einer Jury die fünf Besten auswählen. Diesen steht er dann mit Rat und Tat zur Seite, denn schließlich präsentieren sie ihre Entwürfe auf der Fashion Week. Am Ende wird einer die große Ehre haben sich „Designer for Tomorrow“ nennen zu dürfen. Im letzten Jahr gewann Alexandra Kiesel.

Marc Jacobs zeigte sich nach eigenen Angaben von dem Projekt sehr angetan. Er sei gerne ein weiteres Mal dabei, da es hier wirklich um neue Talente und die Designer selbst gehe. Na dann, sind wir mal gespannt, wer in diesem Jahr überzeugen kann. Wir werden wieder darüber berichten!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar