Models PEOPLE

The Edit: Claudia Schiffer im Magazin von Net-A-Porter

Fotos: Net-A-Porter

Dass Claudia Schiffer zu den ganz Großen im Modebiz gehört, müssen wir euch sicherlich nicht noch einmal ausführlich erklären. Seit 26 Jahren ist sie in der Modewelt zuhause und weiterhin absolut erfolgreich. Aktuell kann man sie zum Beispiel auf dem Cover des Magazins „The Edit“ des Luxusportals Net-A-Porter sehen.
In der dazugehörigen Fotostrecke zeigt sie sich in Entwürfen von Donna Karan, Marc Jacobs, Dolce & Gabbana, Oscar de la Renta und Altuzarra. Zudem wurde sie von der Journalistin Kay Barron interviewt und dabei natürlich auch zu Themen wie ihre Supermodel-Kolleginnen und ihren Karriereanfängen befragt.
Dabei betonte Claudia Schiffer wieder einmal, dass sie am Anfang alles andere als selbstsicher war. Sie habe es gehasst, im Mittelpunkt zu stehen. Über die Zusammenarbeit mit den großen Models wie Naomi Campbell, Linda Evangelista oder Cindy Crawford in den 90ern sagt Claudia Schiffer, dass es eine Mischung aus Kameradschaft und Rivalität gewesen sei.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.