FASHION

Sommer 2012: Haarschmuck in all seinen Facetten

April 7, 2012

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia


Bereits im vergangenen Jahr setzte dieser Haartrend nach und nach ein, in diesem Sommer erlebt er nun seine Hochform: Haarschmuck ist so angesagt wie schon lange nicht mehr. Egal ob aufwendige Hochsteckfrisur, ein lockerer Zopf oder offene Haare, mit dem passenden Schmuck wird jede Frisur aufgewertet.
Dabei kann es verspielt, elegant oder romantisch zugehen. Der Trend beginnt bei Haarnadeln mit schmucken Köpfen wie zum Beispiel mit Perlen und endet bei opulenten Diademen. Schön sind auch Haarbänder, die für ein echtes Highlight sorgen. Wer möchte, kann aber auch gleich einfach eine Halsketten in Haarschmuck umfunktionieren und damit für einen besonders verspielten Look sorgen.
Wichtig ist natürlich wie immer, dass der Schmuck nicht nur zur Frisur, sondern zum kompletten Outfit passt. Farblich sollte er sich auf keinen Fall mit der Kleidung oder anderen Accessoires beißen. Der Haarschmuck dient dazu, den gesamten Look abzurunden.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar