Lindsay Lohan: Begeistertes Plein-Model

Lindsay Lohan wurde spontan zum Model.

Die Schauspielerin, die von dem deutschen Designer Philipp Plein für dessen Frühjahrs-Kampagne engagiert wurde, ist über ihre Verpflichtung für das Label noch ganz baff. Sie habe den Modeschöpfer vor ihrem Engagement weder getroffen, noch die Kleidungsstücke gesehen, für die sie künftig werben wird.

„Was man von der Kollektion wissen sollte ist, dass sie etwas mehr edgy sein wird“, kündigt sie über die Kleidungsstücke an, die sie inzwischen jedoch zu Gesicht bekommen hat und auch schon für die Aufnahmen vor der Kamera stand. „Ich denke, dass die Auffassung, die die Leute von mir hatten, anhand dessen was man gesehen und gelesen hat, einfach aus dem Zusammenhang gerissen wurde“, fügt sie in eigener Sache hinzu.

Der Designer lobt sein neues Model derweil als „authentisch und wunderschön“ und erklärte im Rahmen einer Pressekonferenz, die während der Mailänder Modewoche stattfand: „Für mich ist sie authentisch, hat Talent und ist wunderschön.“ Über die Bilder der Kampagne, die am Comer See entstanden, schwärmt er: „Lindsay ist eine wunderschöne, hoch geschätzte Schauspielerin und Model. Wir werden einzigartige Bilder kreieren können, die edel und luxuriös sein werden, gleichzeitig jedoch voller Sinnlichkeit stecken.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar