PEOPLE

Ehre für Herzogin Kate: Sie trug die Tiara von Queen Mum

Dezember 6, 2013

Dass Herzogin Catherine inzwischen ein fester Bestandteil des britischen Königshauses ist, weiß man immer wieder medienwirksam in Szene zu setzen. So durften Kate und ihr Mann Prinz William zum ersten Mal an der Seite der Queen beim traditionellen Diplomatenempfang dabei sein und dies wurde natürlich auch modisch betont.
Kate trug eine Tiara, die einst Queen Mum gehört hatte, die diese aus einer Kette und einem Anhänger mit Diamanten und Perlen anfertigen ließ, die einst ein Hochzeitsgeschenk von Goerge VI. waren. Später ging das Schmuckstück an Prinzessin Margaret, der jüngeren Schwester der Queen über.
Die Tiara wurde von beiden Frauen gerne getragen und hat damit also eine gewisse persönliche Bedeutung für Königin Elizabeth II. Dass sie das Stück nun Herzogin Catherine geliehen hat, wird dementsprechend als Zeichen der Anerkennung gewertet.

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar