MEN

Das sind die Männermode Trends im Frühjahr 2011

Während wir uns gerade noch modetechnisch auf den Winter vorbereiten, sind die Designer dieser Welt uns schon einen Schritt weiter. So können sich modebewusste Männer schon jetzt in Gedanken auf das Frühjahr 2011 einstellen.
Alles in allem kann man sagen, dass die Herrenmode 2011 vor allem viel Lässigkeit versprüht. Man(n) darf weniger auf den klassischen Anzug und mehr auf Streetwear setzen. Wie auch bei den Mädels, wird auch die Männermode nächstes Jahr vor allem eines: farbenfroh.
Kräftiges Blau, Gelb und Grün werden dafür sorgen, dass die Frühlingsgefühle noch verstärkt werden. In diesem Sinne sind auch Muster aller Art angesagt, wie zum Beispiel Camouflage-Prints oder asiatische Drachenmuster. Sowieso haben sich die Designer sehr viel Inspiration in Arabien und Asien geholt. Wie schon bei den Frauen in diesem Sommer, dürfen Männer 2011 ruhig zu Tuniken und Hosen mit sehr tiefem Schnitt greifen.
Oder man(n) entscheidet sich für die klassischen Männershorts, denn diese bleiben uns auch im nächsten Frühling erhalten. (Man muss sie ja nicht gleich bauchfrei wie aktuell Calvin Klein kombinieren 😉 )
Der rockige Ledertrend ist ebenfalls etwas, das wir mit ins nächste Jahr nehmen werden. Ach so, und Männer dürfen dann auch auf Sandalen setzen, was garantiert polarisieren wird. Ganz in Weiß kann man(n) sich auch sehen lassen. Es erwartet uns also eine spannende Modesaison mit betont lässigen und weiten Schnitten. Nun aber erst einmal durch den Winter, der hoffentlich nicht so lang wird wie der letzte!

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Tobi88 August 11, 2011 um 12:23 pm

    Also mir gefallen momentan auch viele Sachen mit kräftigen Farben. Ist mal was anderes als die ganzen letzten Jahre.

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.