Uncategorized

Flach gibt den Ton an

August 20, 2010

Was sollen wir häufiger tragen, die sexy Pumps oder doch eher die flachen Stiefel? Schuhe zaubern lange Beine und passen zum perfekten Herbststyle. Leider sind Killerheels auch unheimlich anstrengend. Eine Shoppingtour kann da schnell zu Qual werden. Sehr gesund ist das lange Tragen von schwindelerregend hohen Absätzen auch nicht.

Schließlich sieht man nur so gut aus wie man sich fühlt. Und wenn ihr nach zwei Stunden High-Heeling durch die City humpelt, tut ihr eurem Rücken keinen Gefallen. Die Mitte findet man mit halbhohen Schuhen. Wer also gar nicht auf Höhe verzichten kann, sollte dazu greifen.

Es gibt sehr schicke Stiefel ohne halsbrecherische Heels, die dafür umso wärmer halten. Auch Sneakers sehen zu den passenden Hosen sehr gut aus. Für die wärmere Saison sind Ballerinas zu empfehlen. Die flachen Schuhe waren bereits im letzten Frühling ein Renner und werden ihren Status als Trend weiterhin beibehalten.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.