Uncategorized

Xavier Naidoo 2012 wieder live in Deutschland unterwegs

Xavier Naidoo – Dieser Name steht für große Gefühle, für die leisen Töne mit Gefühl und für die in der heutigen Musikwelt selten gewordenen Texte mit Substanz.
Seine einzigartige Stimme bereitet Millionen von Menschen in Deutschland eine Gänsehaut – rund drei Millionen verkaufte Alben in Deutschland kann er bis heute verzeichnen. Denn jedes seiner vier in Deutschland veröffentlichten Soloalben erreichte Platz 1 der deutschen Musikcharts und hielt sich in diesen monatelang als Topseller.

Naidoo wurde im Jahre 1994 vom Mannheimer Label „3p“ entdeckt und als Solokünstler aufgebaut. Einem größeren Publikum wurde er bekannt, nachdem er 1997 die Single „Freisein“ mit der damals populären Sängerin Sabrina Setlur aufgenommen hatte. Durch diese Kooperation erlangte auch er die Popularität, um genügend Aufmerksamkeit für sein erstes Soloalbum „Nicht von dieser Welt“ zu generieren. Die Veröffentlichung dieses Albums bedeutete für ihn den endgültigen Durchbruch. Bereits auf seiner ersten Tour sang er entgegen kritischer Erwartungen der Veranstalter vor über 300.000 Menschen und noch heute stellt das Album mit über einer Million verkaufter Exemplare der größte Erfolg seiner Solokarriere dar.

Auch im Sommer 2012 geht Xavier Naidoo in Deutschland wieder auf Tournee und wer ihn live erleben möchte, der sollte mit dem Ticketkauf nicht unnötig lange warten. In den vergangenen Jahren waren seine Konzerte stets innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.
Das erste Konzert des Sommers gibt er mit seinem Quartett am 10. Juni in Wetzlar. Es folgen außerdem noch fünf weitere Termine, darunter auch Leipzig und Berlin.
Wer jetzt Lust bekommen hat, die größten Hits des Ausnahmemusikers noch einmal revue passieren zu lassen und damit nicht bis Juni warten will, dem sei die Seite tape.tv ans Herz gelegt. Man kann all seine Musikvideos bei Tape.TV online anschauen und so wunderbar die Zeit bis zum großen Event überbrücken.

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.